25. October 2018 , Berlin

Die Entwicklung neuer digitaler Produkte ist eines der zentralen Themen für Regional- und Lokalverlage. Gerade um neue Zielgruppen zu erschließen, die bisher weder mit der gedruckten Zeitung noch mit dem E-Paper erreicht werden, sind neue Produkte nötig. Gemeinsam mit dem SINUS-Institut Heidelberg haben [...]

30. October 2018 , Berlin

Mit der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung wird es wichtiger denn je, alle Kontakte zu neuen Abonnenten bestmöglich zu nutzen. Die Bandbreite an digitalen Produkten in den Verlagen hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Jetzt geht es darum, sie auch zielgerichtet, nutzerorientiert und aktivierend zu [...]

7. November 2018 , Köln

Die gedruckte Zeitung, E-Paper, Apps, Website, eCommerce – die Aufgaben des Zeitungsvertriebs sind komplex wie nie. Digitale Medien und veränderte Nutzungsgewohnheiten erfordern neues Denken und neue Wege sowohl bei der Produktentwicklung wie auch in der Kundenansprache. Fest steht: Die Bedeutung der [...]

13. – 14. November 2018

Die Beteiligungsrechte des Betriebsrats an Entscheidungen der Geschäftsleitung werden durch das Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) geregelt. Seiner Intention nach ist es ein Arbeitnehmerschutzrecht. Obwohl es schon seit Jahrzehnten ein Betriebsverfassungsgesetz gibt, bestehen noch vielfach Unklarheiten über das [...]

15. November 2018 , Berlin

Professionelles Abo-Marketing ist wichtiger denn je. Je mehr die Vertriebserlöse zum Gesamtergebnis der Zeitungsverlage beitragen, umso entscheidender wird die Frage nach der erfolgreichen Positionierung im Markt. Ungewöhnliche Aktionen und offensives Branding unterstreichen Charakter und Nutzwert des [...]

27. November 2018 , Berlin

Die Verlagslogistik zukunftssicher aufstellen: Dank der jahrzehntelangen Erfahrung mit der täglichen Zustellung von Zeitungen, Wochenblättern und vielerorts auch adressierten Sendungen sind Zeitungsverlage prädestiniert, sich als regionaler Premiumanbieter für hochwertige Zustellleistungen zu [...]