Empfehlen Sie diese Seite

3. – 4. November 2021
Nachhaltigkeit im Unternehmen

3. – 4. November 2021
Texten für Personas im Abo-Marketing

9. November 2021, Köln
BDZV-Vertriebsgipfel

10. – 11. November 2021
TikTok - Einführung und Best Practices

17. – 18. November 2021
Innovatives Abo-Marketing

24. November 2021, Berlin
Konferenz Verlagslogistik

10. – 11. November 2021
How to TikTok -
Einführung und Best Practices der Trendplattform

Digital Seminar  - 3 Module: 10. November- 10.00 - 12.00 Uhr + 14.00 - 16.00 Uhr sowie am 11. November - 10.00 - 12.00 Uhr

Kaum eine Generation ist für Medien so schwierig zu erreichen wie die sogenannte Generation Z. Es sind die zwischen 1998 und 2012 Geborenen. „Online“ ist für sie mehr als nur ein Tool. Es entwickelte sich eine eigene Sprache, eine eigene Kultur, eine eigene Art zu kommunizieren und vor allem eigene Werte und ein anderer Umgang mit Emotionen. Wer die GEN Z erreichen möchte, sollte dort sein, wo Sie sich aufhält. Und er sollte auf Augenhöhe mit Ihnen kommunizieren.

Facebook? Instagram? Snapchat? Weit gefehlt! Die dominierende Plattform der GEN Z ist TikTok. Die weltweit führende Plattform für mobile Kurzvideos ist nicht unumstritten, aber durch den kurzen „snackable“ Content in Videoform enorm beliebt.

Medienunternehmen fällt es unter Umständen schwer, die Plattform zu verstehen und passend zu bespielen. Um eine junge Zielgruppe mit redaktionellen Inhalten zu begeistern, bedarf es Ideen, neuer Formate und den Mut, Dinge etwas anders zu machen. Der Digital-Workshop gibt ihnen Hilfestellung und Orientierung, wie Sie als Medienmarke TikTok nutzen können, wie und mit wem Sie Videos erstellen und wie Sie eine Strategie für die Plattform entwickeln.



Zielgruppe

Entscheider aus Redaktion und Verlag, Verantwortliche für junge Zielgruppen


Programm
Referenten
Kosten
Kontakt